Sales Manager/-in (IHK)

Beschreibung

Thematik
Vertrieb
Bildungsanbieter
HSB Akademie
Lehrmethode
Fernunterricht

2905 €

MwSt. - frei

Wichtige Informationen

  • Fernlehrgänge / E-Learning / Online Videokurse
  • Fernunterricht
  • Mittelstufe
  • berufsbegleitend
  • 9 Monat(e)
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht

Kommunikation ist Ihre Stärke, Sie sind kontaktfreudig und haben immer ein offenes Ohr für Ihre Kunden? Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten und verkaufen Sie die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens zielführend. Mit dem Kurs „Sales Manager/-in (IHK)“ erlernen Sie Kompetenzen, nutzbringend zu verkaufen und Kunden zu gewinnen und zu binden.

Wann und Wo?

Beginn:
Nach Vereinbarung
Dauer:
9 Monat(e)
Ort:
Fernunterricht

Schwerpunkte

Kunden- und Verkaufspsychologie

•    Psychologie der Kaufentscheidung
•    Kaufentscheidungsprozess
•    Strategien, Heuristiken
•    Psychologie des Preises
•    Preiswahrnehmung, Preisempfinden
•    Preisforschung
•    Kundentypen

Persönliche Einstellung zum Verkauf

•    Psychologische Grundlagen
•    Rolle des Verkäufers
•    Selbsteinschätzung/ Fremdeinschätzung
•    Ermittlung der eigenen Kompetenzen
•    Analyse von Vorprägungen im Verkauf
•    Ziele professionell angehen

Management im Vertrieb

•    Strategisches vs. Operatives Management
•    Der Managementprozess
•    Phasen des Managementprozesses
•    Selbstmanagement
•    Arbeitsmethodik
•    Professionelles Zeitmanagement

Rechtliche Rahmenbedingungen

•    Unternehmensformen
•    Vertragsrecht
•    Gültigkeit von Verträgen
•    Haftungsrecht
•    Fernabsatzgesetz
•    Rechtlicher Exkurs: Gutschein, Garantie, Gewährleistung

Führungskraft im Vertrieb

•    Herausforderungen im Vertrieb
•    Führung eines Sales Teams
•    Mitarbeitermotivation
•    Motivationsstrategien und -barrieren
•    Mitarbeiterakquise
•    Mitarbeiterauswahl
•    Modernes Verkaufen mit modernen Führungsansätzen

Vertriebsstrategie und -organisation

•    Bedeutung der Vertriebsstrategie
•    Verständnis von Markt, Kunden und Mitbewerbern
•    Unternehmensziele vs. Vertriebsziele
•    Werkzeuge zur Vertriebsstrategie (TOWS-Analyse, Ansoff-Matrix)
•    Instrumente zur Umsetzung der Vertriebsstrategie
•    Aufbau des Vertriebs als Schlüssel zur Effizienz (Rollenprofil, Qualifikationen)
•    Ablauforganisation (Vertriebsprozesse)
•    Budget, Controlling, Ergebnisbewertung

Klassische Kundenakquise

•    Angebots-, Wettbewerbs- und Kundenstammanalyse
•    Zielgruppendefinition
•    Instrumente und Werkzeuge der Kundenakquise
•    Telefonakquise
•    Persönliche Akquise
•    Werbebriefe
•    E-Mail/ Newsletter
•    Empfehlungsmarketing
•    Angebotserstellung
•    Fehlerquellen bei der Kundenakquise

Kundenakquise 2.0 – Chancen im Online Marketing

•    Stationärer vs. Online-Handel
•    Vorteile und Chancen im Online Marketing
•    Erste Schritte zur Optimierung von Online Marketing:
•    Google My Business, Google Anzeigen, Bing
•    Erscheinungsformen von Social Media
•    Relevante Plattformen zur Kundenakquise (facebook, Instagram, Twitter und Co.)

Techniken erfolgreicher Verkäufer

•    Aktives Zuhören
•    Positionierung
•    Körpersprache
•    Story Telling
•    Präsentationstechniken
•    Small Talk
•    Business-Knigge

Verkaufsgespräche und Verhandlungen

•    Der rote Faden im Verkaufsgespräch
•    Aufwärmphase, Bedarfsanalyse, Verkaufsphase, Einwandbehandlung
•    Der Prozess einer Verhandlung
•    Regeln und Methoden kompetitiven Verhandelns
•    Verhandlungsdilemma und Probleme in Verhandlungen
•    Exkurs: Spieltheorie

Customer Relationship Management

•    CRM als kundenorientierte Unternehmensausrichtung
•    Analyse v. Kundenverhalten & -präferenzen mithilfe v. internen Datenbanken
•    CRM Instrumente (operative, kollaborative, analytische Instrumente)
•    Betrachtung des CRM Prozesses
•    Beziehungsmarketing

Datenschutz

•    Grundprinzipien deutscher Datenschutzgesetze
•    Rechtliche Grundlagen
•    Aufsichtsbehörden, Datenschutzbeauftragte
•    Grundregeln zur Einhaltung des Datenschutzes
•    Robinsonliste im Sales Management
•    Datenschutz im Umgang mit Kundendaten
•    Datenschutz im Social Web
•    Datenschutz auf Webseiten

 

Ihre Dozenten

Profilbild

Christiane Naumann

Profilbild

Michael Unger

Profilbild

Christian Allner, M.A.

Profilbild

Holger Erbe

Profilbild

Martin Skrzypszak

Profilbild

StefanGrabler

Häufig gestellte Fragen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten kann ich in diesem Kurs erwerben?

Lernen Sie mit diesem Fernlernkurs die umfangreichen Möglichkeiten des Sales Managements kennen und setzen Sie die Techniken, Tipps und Tricks gezielt und erfolgreich um. Darüber hinaus lernen Sie die wichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen im Sales Bereich kennen. Durch die Anleitung unserer branchenerfahrenen Dozenten bekommen Sie praxinah fundiertes Wissen in kompakter Form vermittelt.

An wen richtet sich dieser Kurs?

Personen die im Vertrieb (online/ offline), Direktvertrieb, B2B Bereich arbeiten und eine fundierte Ausbildung im Vertriebsbereich anstreben.

Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen, um den Kurs zu belegen?

keine.

Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Die Lehrgangskonzeption der HSB Akademie sieht für Sie eine Kombination aus Selbstlern- und Präsenzphasen vor. Zu Beginn der Weiterbildung werden Ihnen die Studienbriefe zu den entsprechenden Lehrmodulen der Weiterbildung auf dem Postweg zugesandt. Diese bilden die theoretische Grundlage, damit Sie sich das erforderliche Basiswissen aneignen können. Die Inhalte der Studienbriefe sind zudem auf der Lernplattform http://startiq-lernplattform.de/home/ hinterlegt, für die Sie zum Studienstart individuelle Zugangsdaten erhalten. Gleichzeitig finden sich hier fachbezogene Verständnisfragen sowie ein Lexikon mit allen relevanten Fachbegriffen, die für Ihre Weiterbildung wichtig sind. Aufbauend auf dem theoretischen Wissen, welches Sie sich im Vorfeld angeeignet haben, finden zu den jeweiligen Lehrmodulen themenbezogene Onlinevorlesungen statt. Die Onlinevorlesungen orientieren sich an den Inhalten der Studienbriefe, fokussieren jedoch stets den erforderlichen Bezug zur Praxis. In jeder Themenwoche findet eine themenbezogene Onlinevorlesung statt. Jede Themenwoche wird für Sie aufgezeichnet und im Anschluss zur Verfügung gestellt. So können Sie auch in Wochen, in denen die Vorlesungstermine mit Ihren Plänen kollidieren, von dem Wissen der Vorlesungen profitieren. Nach Abschluss bestimmter Themenkomplexe können Sie an einer Dozentensprechstunde teilnehmen. Die vorangegangenen Themen werden durch den Dozenten noch einmal aufgearbeitet und durch Verständnisfragen oder praxisbezogene Fragen von Ihnen und den anderen Teilnehmern ergänzt. Darüber hinaus besuchen Sie im Rahmen unserer Kurse Workshops vor Ort bei der HSB Akademie in Leipzig, in denen das bereits angeeignete Wissen u.a. angewendet und vertieft werden kann. Zur kontinuierlichen Lernerfolgskontrolle stehen Ihnen nach jeder Themenwoche praxisbezogene Hausaufgaben zur Verfügung. Der betreuende Dozent übermittelt jedem Teilnehmer die Korrektur der eingesandten Lösungen stets in Form einer Facheinschätzung, so dass Sie das erlernte Wissen direkt anwenden können. Während Ihres Kurses stehen Ihnen die Dozenten und andere Teilnehmer für Fragen und zum Wissensaustausch über den StartIQ Online Campus und eine Facebook Gruppe zur Verfügung. Zum Ende eines Lehrgangs erfolgt ein Abschlusstest durch die IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH. Dieser findet in Form eines Onlinetests (60 Minuten) über ein eigens eingerichtetes Onlineportal statt. Die Anmeldung zum Abschlusstest erfolgt durch den Teilnehmer spätestens drei Werktage vor Wunschtermin, welcher auf einen Montag, Mittwoch oder Freitag fallen darf. Ebenfalls wird als Termin der erste Samstag im Monat angeboten.

Kursvideo

Webseite des Bildungsanbieters