Content Marketing Manager/-in (IHK)

Beschreibung

Thematik
Online Marketing
Bildungsanbieter
HSB Akademie
Lehrmethode
Fernunterricht

1.605,00 €

MwSt. - frei

Wichtige Informationen

  • Weiterbildung
  • Fernunterricht
  • Anfänger
  • berufsbegleitend
  • 5 Monat(e)
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht

Sie besitzen eine hohe Affinität zu Kommunikation und möchten neue Möglichkeiten des digitalen Handelns kennenlernen? Unser Kurs „Content Marketing Manager/-in (IHK)“ lehrt die Produktion, Strukturierung und das Management von kreativen, zielgruppengerechtem Content. Unterstützen Sie Ihr Unternehmen mit dieser modernen Marketing-Strategie!

Förderung

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Wann und Wo?

Beginn: Nach Vereinbarung

Dauer: 5 Monat(e)

Ort: Fernunterricht

Schwerpunkte

Content Marketing – Entwicklung

• Web 2.0 und der Zero Moment of Truth
• Googles geänderte Keyword-Strategie
• Vom Online- zum Content-Marketing
• Die Content-Revolution
• Content-Marketing als Teil der Marketing-Welt
• Was kann Content-Marketing erreichen und was nicht?


Content Marketing - Konzeption

• Content muss gemanaged werden
• Die drei Bausteine des Content-Marketings: Strategie, Produktion, Distribution
• Die Content-Marketing-Strategie – Zielgruppe, Portfolio & Wettbewerber, Zieldefinition
• Die Generierung von Content – Typen, Redaktions-Leitfaden & Themenplanung
• Die Distribution von Content – Kanäle & Streuung
• Das Content-Team


Content Marketing - Vertiefung

• Die vier Säulen der Content-Marketing-Strategie
• Storytelling
• Content-Review
• Google Keywords
• Rechtliche Fragen
• Anforderungen an Text, Rechtschreibung und Grammatik


Inbound Marketing

• Vom Content Marketing zur Customer Journey
• Was ist Inbound Marketing?
• Funktionen des Inbound Marketings
• Die Inbound-Marketing-Strategie
• Strategy - Content statt Werbebotschaft
• Visitors - vom anonymen Webseitenbesucher zum Lead
• Leads - vom Interessenten zum Kunden
• Customers - endlich Kunde!
• Promoters - Kunden als Botschafter


Das Internet

• Kenntnisse des Internets
• Technische Funktionen und Internetdienste
• Das OSI-Schichtenmodell
• Das TCP/IP-Schichtenmodell
• Domain-Name


Erstellung von statischen Webseiten mit HTML und Cascading Stylesheets (CSS)

• Einsatzmöglichkeiten und Einschränkungen von HTML
• Grundstruktur einer HTML 5-Seite
• Die wichtigsten HTML 5-Elemente
• Erzeugung von Hyperlinks und Grafiken mit HTML5
• Erzeugung von Gestaltungselementen (Formulare) mit HTML
• Einsatzmöglichkeiten von Cascading Style Sheets (CSS) in Kombination mit HTML
• Die wichtigsten Skriptsprachen zur Erstellung von dynamischen Web-Inhalten


Anwendung eines Web-Content-Management-Systems (CMS) & Verwaltung von Content

• Was ist ein CMS?
• Die wichtigsten Content-Management-Systeme (CMS)
• WordPress
• Joomla
• Drupal
• Vorteile eines CMS
• Nutzerrollen
• Plugins
• Vor- und Nachteile von Plugins
• Die 10 wichtigsten Plugins für WordPress
• Einsatzgebiete
• Grundprinzipien der Webseitenintegration mit CMS
• Nutzerrollen Redakteur, Webdesigner und Webentwickler im CMS umsetzen
• Aufbau eines CMS in Front- und Backendsystemen
• Verwaltung von Content im CMS WordPress
• Alle Beiträge
• Erstellen
• Editor
• Kategorien
• Schlagworte
• Seiten
• Kommentare
• Design
• Themes


Installation, Administration & Erweiterung eines Content-Management-Systems in der Praxis

• Installation von WordPress
• Rechner oder Server?
• Einrichtung eines Testservers
• CMS WordPress installieren
• Administration eines CMS
• Benutzerverwaltung
• Hinzufügen eines Benutzers
• Dein Profil
• Werkzeuge
• Press This
• Kategorie-und-Schlagwort-Konverter
• Daten importieren
• Daten exportieren
• Vom Rechner auf den Server

Ihre Dozenten

Profilbild

Marina Friedrich

Profilbild

Stefanie Schmidt

Häufig gestellte Fragen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten kann ich in diesem Kurs erwerben?

Content ist aus der modernen Marketing-Welt nicht mehr wegzudenken. Die Kunst besteht darin, durch Online-Inhalte mit Kunden in Kontakt zu kommen, ohne diese gleich zum Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung aufzufordern. Indirekte Zielgruppenansprache ist das Zauberwort! Letztenendes soll der Kunde durch die Schaffung eines Mehrwerts vom Kauf überzeugt werden. Und das kann nur geschehen, wenn der Content in profitabler Weise aufbereitet ist. Beim Content Marketing geht es also darum, bestehende wie auch potentielle Kunden zu begeistern und Reputation aufzubauen.

Kurzum: Mit der richtigen Content-Marketing- Strategie lässt sich die Wahrnehmung von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen in der Öffentlichkeit beeinflussen und verändern.

Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen, um den Kurs zu belegen?

Keine.

Welche Qualifikationen werde ich nach Abschluss erhalten?

IHK Zertifikat des IHK Bildungszentrums Dresden gGmbH

Kursvideo

Webseite des Bildungsanbieters